Praktikant* der Presseabteilung

Der Coppenrath Verlag ist ein renommierter, inhabergeführter Verlag mit Sitz am Kreativkai in Münster/Westfalen. Mit besonderer Liebe zum Detail entwickeln wir Bücher und Non-Books für Groß und Klein. Unsere erfolgreichen Bilderbuch-Charaktere wie Felix der Hase, Prinzessin Lillifee oder Käpt’n Sharky sowie die Non-Books der Edition „Die Spiegelburg“ begeistern Kinder weltweit. Geschenkbücher, Kochbücher, Feine Papeterie sowie Geschenk-ideen aus der „Spiegelburg Collection“ kennzeichnen unser beliebtes Programm für Erwachsene.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum 1.August 2020 für drei oder sechs Monate einen

Praktikant* in der Presseabteilung

Ihre Aufgaben:

• Bearbeitung von Rezensionsanfragen
• Übernahme vertrieblicher PR-Tätigkeiten
• Organisation und Durchführung von Presseaussendungen
• Unterstützung bei Social Media Maßnahmen
• Versand von Bilddaten
• Betreuung des jadis-Redaktionssystems 
• Pflege des Adressverteilers

Ihr Profil:

• Immatrikulation an einer Hochschule (vorzugsweise ein geisteswissenschaftliches Studium wie z.B. Germanistik, Kommunikationswissenschaften oder Journalismus)
• sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
• gute MS Office Kenntnisse
• Interesse an Kinderbüchern
• selbstständige Arbeitsweise
• Planungs- und Organisationsvermögen
• Teamfähigkeit

Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche, eigenverantwortliche Tätigkeit, in der Sie sich aktiv mit Ihrem fachlichen Wissen sowie Ihren Ideen einbringen können. Es erwartet Sie ein kreatives Umfeld an einem außergewöhnlichen Arbeitsplatz in der lebendigen Universitätsstadt Münster.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung schriftlich an den Coppenrath Verlag GmbH & Co. KG, z.Hd. Tomas Rensing, Hafenweg 30, 48155 Münster oder per E-Mail an: rensing@coppenrath.de

*Wir suchen Menschen, die unsere Werte mittragen, sich für die Bücher und Produkte unseres Hauses begeistern können und uns bei der Verwirklichung unserer Ziele unterstützen. Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht oder ein Handicap spielen dabei für uns keine Rolle.

STELLENANZEIGE ALS PDF


zurück