Leseprobe- "Pippa – Mein (ganzes) Leben steht kopf"

Pippa - Mein (ganzes) Leben steht Kopf


Pippa lebt immer noch in zwei Welten: Wochentags bei ihrer Mutter auf dem Bauernhof, am Wochenende bei ihrem Vater in der Großstadt. Klug, nachdenklich und witzig vertraut sie ihrem Journal ihren verrückten Alltag an und die vielen Fragen, die sie ans Leben hat: Wie sieht wohl ein umgekehrter Pferdedieb aus, der heimlich ein Pferd auf die Weide schmuggelt? Wie sehr darf man sich für seine Mutter schämen? Und: Bin ich wirklich ein guter Mensch? Leider hat Pippa ihrer kleinen Schwester nämlich voreilig versprochen, für einen einzigen Tag die ganze Familie ohne Krach zusammenzubringen – Mama mit ihrem neuen Freund, Papa mit seiner neuen Frau und natürlich Hugo, den kleinen „halben" Bruder. Das droht allerdings so richtig schief zu gehen. Doch Pippa wäre nicht Pippa, wenn sie sich der Aufgabe nicht stellen würde. Denn wenn man ein Versprechen nicht hält, ist man schließlich kein guter Mensch, oder?!

Leseprobe herunterladen