Nachhaltigkeit & Umweltschutz

"Achtet die alten Dinge und seid nicht so verschwenderisch",

pflegte unsere Mutter immer zu sagen - und vielleicht ist das der Grund, warum ich schon in jungen Jahren in einen alten Bauernhof gezogen bin, aus Holzkisten Regale gebaut habe und das erste Verlagsgebäude aus dem Jahre 1763 stammte.

Renovieren, restaurieren - Dinge immer und immer wieder benutzen. Das ist meine Philosophie - und ich freue mich, dass dieser Wert ein neues Bewusstsein erfährt.

Nachhaltigkeit heißt für uns ...

… das Thema Umwelt- und Klimaschutz mehr und mehr in unseren Arbeitsalltag einfließen zu lassen, bewusster mit unserem CO₂-Fußabdruck umzugehen und uns jeden Tag neu zu hinterfragen. Unsere Wurzeln liegen in unserer Firmenphilosophie: Ein Kornspeicher aus dem Jahr 1896, die Alte Feuerwache von 1928 und Möbel unterschiedlicher Epochen. Antike Bücher und gelebte Spielsachen – ob in Münster oder auf den Messen – Vintage ist für uns kein Modewort. Immer wieder verwendbar, nachhaltig und schön.

Umweltschutz spielt eine große Rolle

… und das nicht nur in der Nachhaltigkeitsgruppe, die abteilungsübergreifend besetzt ist. In jeder Programmsitzung werden Bücher, Produkte und Umverpackungen, Bezugsquellen und Transportmöglichkeiten hinterfragt. Wir suchen nach alternativen Verpackungsmaterialien, überlegen, wo wir Material einsparen können, und setzen vornehmlich auf langlebige Präsentationsmittel.

Nutzung nachhaltiger Wertstoffe

Für den Coppenrath Verlag ist es Standard, fast ausschließlich FSC-zertifiziertes Papier zu nutzen. Dies betrifft nicht nur die Rohstoffauswahl bei Buch- & Papeterie-Produktionen sowie den Katalogen.

 

Auch bei Holzspielzeugen setzen wir auf Rohstoffe aus zertifiziert nachhaltigem Anbau. Bei textilen Produkten ist es uns wichtig, wenn immer möglich, den strengen Anforderungen des Oeko­Tex® Standard 100 zu entsprechen.

Klimaneutraler Druck ...

... ist für uns ein zentrales Thema. Denn neben der Vielzahl an programmseitigen Druckprojekten möchten wir vor allem einen Ausgleich für die Menge an gedruckten Programmvorschauen schaffen.

Daher leisten wir finanzielle Unterstützung für verschiedene Nachhaltigkeitsprojekte, die uns am Herzen liegen. Scannen Sie den QR-Code, den Sie auf allen Katalogen finden und erhalten Sie Informationen zu diesen Projekten.

Einen Beitrag zum aktiven Umweltschutz ...

... wollen wir durch unsere Klima-Partnerschaft mit PLANT­-MY­-TREE® leisten. Ganz dem Umweltschutz verschrieben, schafft PLANT-MY-TREE® durch Aufforstungsprojekte in Deutschland neue Wälder, um unvermeidliche Emissionen zu neutralisieren und um gleichzeitig neuen Lebensraum für Tiere und Pflanzen zu schaffen. Unter unserer Outdoor Marke Nature Zoom setzen wir uns mit einer Baumspende, die mittlerweile in Hohenaspe (bei Itzehoe) gepflanzt wurde, für eine bessere Zukunft ein. Unter www.plant-my-tree.de erhalten Sie weitere Informationen über unseren KlimaPartner. 

Alle machen mit

Wir leben auch von den Ideen und Visionen all unserer Kolleginnen und Kollegen. Daraus sind viele große und kleine Maßnahmen erwachsen, die unsere Arbeit umweltfreundlicher machen. Einfaches Beispiel:„Schwarz-weiß, doppelseitig“ als Grundeinstellung an unseren Druckern und Kopierern. Und da ein Großteil der Mitarbeiterschaft mit dem Rad zur Arbeit kommt, unterstützen und fördern wir sie dabei und bauen aktuell einen überdachten Fahrradparkplatz mit e-Bike-Ladestationen.